Bürgermeisterwahl 2020 

Vorstellung Dr. Lukas Braun

Wie die FN vom 11.01.2020 bereits berichtete, hat mit Dr. Lukas Braun ein erster Kandidat seine Bewerbung für die anstehende Bürgermeisterwahl abgegeben und öffentlich gemacht.

Meine Vorhaben

Zukunft sichern!

  • Lauda-Königshofen 4.0 gestalten: öffentliches WLAN und digitalen Bürgerservice der Stadtverwaltung ausbaue

  • Entwicklungsmöglichkeiten mittelständischer Unternehmen vorausschauend sichern

  • Generationsgerechte Haushaltspolitik und Aufgabenkritik: Bei Investitionsvorhaben Prioritäten setzen und Anstieg der Personalkosten stoppen

  • Weintourismus-Konzeption mit Winzern, Landwirten und Gastronomen entwickeln

  • Königshöfer Messe als traditionsreichen Tourismus-Magneten bewahren und pflegen

  • Kindergärten gemeinsam mit kirchlichen Trägern bedarfsgerecht weiterentwickeln und flexiblere (pendlerfreundliche) Betreuungszeiten prüfen

  • Vielgliedrige Schullandschaft sowie wohnortnahe Grundschulen erhalten und fair ausstatten

  • Zeitgemäße Ausstattung der Feuerwehr bei Fuhrpark und Gerätehäusern gewährleisten

 

Verkehrswege verbessern!

  • Staus verringern: Smartes Verkehrsführungskonzept für Lauda entwickeln

  • B 290-Ortsumfahrung Königshofen mit Regierungspräsidium endlich zur Baureife bringen

  • Verkehrs- und Fußgängersicherheit in der Ortsdurchfahrt von Gerlachsheim erhöhen

  • Lärmschutzmaßnahmen entlang von Schienen- und Straßenverkehrswegen vorantreiben

  • Für einen modernen und bedarfsgerechten öffentlichen Nahverkehr in der Region kämpfen

  • Für Kinderwagen, Rollator und Rollstuhl: Barrierefreiheit in allen Stadtteilen voranbringen

 

Natur und Klima schützen!

  • Nachhaltige Stadtentwicklung: Flächen und wertvolle Böden stets mit Augenmaß nutzen

  • Energetische Sanierungen städtischer Gebäude voranbringen

  • Effiziente Kraft-Wärme-Kopplung und Sonnenenergienutzung ausweiten

  • Arten- und Strukturvielfalt auf städtischen Grünflächen verantwortungsvoll fördern

  • Klimaanpassung und naturnahe, multifunktionale Forstwirtschaft im Kommunalwald umsetzen

 

Stadtteile stärken!

  • Für zeitgemäßes Breitband-Internet in allen Stadtteilen und Straßenzügen kämpfen

  • Ortskerne attraktiv gestalten und mit öffentlichen Begegnungsmöglichkeiten beleben

  • Zusätzliche Ortskerngebiete ins Landessanierungsprogramm bringen

  • Rathaus Königshofen zum zweiten Standort der Stadtverwaltung entwickeln

  • Arbeit der Ortschaftsräte mit eigenverantwortlichen Stadtteilbudgets entbürokratisieren

 

Das Miteinander pflegen!

  • Ehrenamtliches Engagement in Vereinslandschaft und Kirchengemeinden unterstützen

  • Sportstätten langfristig und bedarfsgerecht sichern

  • Die Stadtverwaltung mit effizienter Struktur als modernes Dienstleistungszentrum aufstellen

  • Jungendbeteiligung stärken, beispielsweise mit einem Jugendbeirat

  • Inklusionsprojekte wie das Mehrgenerationenhaus fördern

  • Bessere Abstimmung mit den Nachbargemeinden garantieren